Ein Traum von einem Kleid ?

Wie ich schon mal erwähnt habe,  bin ich großer Fan von Boho-Kleidern. So kam ich letztens nicht umhin, dieses lässige Kleid bei h&m mit zu nehmen. Was in der Kabine noch selbstverständliches Tragen in der Zukunft für mich hieß…ich sah mich schon ganz entspannt im Sommer darin durch die Straßen Berlins schlendern…zeigte sich im Praxistest von einer ganz anderen Seite. Ich nahm es in der kleinsten Größe ( die fängt bei 34 an)mit, musste es aber dennoch ständig hochhalten beim Laufen, da soviel Stoff zu bewältigen war. Mit freien Händen war da nix, ihr solltet also nichts transportieren wollen.
Denn Treppen steigen erwies sich auch als Herausforderung (bin mehrmals ins straucheln geraten😁) und ich musste in Kauf nehmen, das es etwas aufträgt(prima für eine Schwangerschaft im Sommer☺️) auch wenn das vom Design so gewollt ist. Durch einen kleinen Trick, nämlich die Kordeln am Kragen über Kreuz von vorne nach hinten zu binden schaffte ich zum Glück etwas Kontur. Ein Gürtel könnte hier auch Abhilfe schaffen. Wahrscheinlich lass ich es kürzen, damit man es auch gut mit flachen Schuhen tragen kann. Denn nur für den Strand (wie das Werbeplakat😁es mir suggeriert ), wäre es mir zu Schade. Mein Fazit zu diesem Kleid, was für Liebhaber, Bastler und nicht für allzu kleine Frauen, denn man geht schnell unter darin.

Nun noch ein paar Einflüsse aus meiner letzten Woche:
Genossen…….habe ich noch das schöne Wetter und habe mir mal außerplanmäßig ein Eis gegönnt. Balsam für die Seele!
Gedanken….habe ich mir leider zu viel über Instagram gemacht, alles hat sich gefühlt ein wenig geändert…Leute finden nicht mehr so schnell ihren Weg zu mir😳🤔und teilweise werden mir meine Liebsten nicht mehr richtig angezeigt. Auch soll ich mir immer wieder Gedanken um meinen Inhalt machen. Ist es nicht eigentlich ein App gewesen die Spaß machen soll ? Ich befinde mich eh schon in einer Phase, in der ich mich Frage ob die Bilder im Einklang mit meinem Feed sind und nun soll ich mich noch auf eine Zielgruppe festlegen…?? Dann möchte ich es doch lieber als entspanntes Hobby ansehen, ohne sich Dinge nicht so zu Herzen nehmen-wie bisher 😉
Neuanschaffungen…natürlich außerplanmäßig, durften eine Jacke von h&m und eine Tunika die ich in einem kleinen Laden erstanden habe, bei mir einziehen. Das ich gleich Schockverliebt war muss ich nicht erzählen😉 ✌🏼️Bilder folgen.
Aber nun zu den Bildern, die mal auf unserem Grundstück entstanden sind, eine schöne Woche, wünscht euch- Foxy 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Ein Traum von einem Kleid ?

  1. Ich find diese Hippie Kleider immer wunderschön bei anderen. Für mich sind sie definitiv zu unpraktisch. Und mach dir keinen Kopf über Insta. Das ist es nicht wert. Du hast von anfang an tolle Bilder und bist dir treu geblieben . ❤❤❤❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s